Ausbildung zum Intuitiven Heilcoach ©

Start am Freitag, 16.03.2018 um 9 Uhr

 

Start der NEUEN Ausbildung - vollkommen überarbeitet, mit dem neuesten Wissen aus der Biologie, der Quantenphysik und dem Ayurveda (der ältesten Lehre vom Leben).

 

An insgesamt 6 Wochenenden (je 3 ganze Tage) in 2018 widmen wir uns den Möglichkeiten uns selbst und andere Menschen auf dem Weg zur Heilung zu unterstützen,

zu begleiten ihren Seelenweg zu gehen und Blockaden und Hindernisse die auf diesem Weg liegen zu beseitigen.

 

Lust und Freude daran mehr Hintergründe zu deinen „Problemen“ und „Blockaden“ zu erfahren und zu verstehen?

 

Interesse daran Möglichkeiten zu Erlernen, mit denen du diese aus deinem Leben entfernen kannst?

 

Magst du die Ursachen von Lebensumständen erkennen und unangenehme Aspekte lösen?

 

Willst du wissen, wie ein Lebensweg leichter zu gestalten ist?

 

Interessiert es dich, welche Themen wir mitgebracht haben, die gerne in Heilung gehen möchten?

 

Dieses und vieles mehr ist Inhalt dieser Ausbildung mit dem Fokus unser Leben oder das eurer Kunden zu erkennen, zu verstehen und in die Leichtigkeit und Freude zu bringen.

 

Die max. Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen, so können wir intensiv in Kleingruppen üben und arbeiten.

 

Magst du dabei sein?

 

Dann schnell anmelden!

 

Ein Anmeldeformular und weitere Informationen findest in untenstehenden Flyer der dir zum download zur Verfügung steht.

 

Bitte sende deine Anmeldung per Email oder Post (Adresse unter "Kontakt") an mich.

 

Vielen Dank.

 

Ich freue mich auf dich!

 

Start der Ausbildung:

 

16. - 18.03.2018 mit Block 1

 

weitere Termine:

Block 2     25. - 27.05.2018

Block 3     15. - 17.06.2018

Block 4     22. - 22.07.2018

Block 5     31.08. - 02.09.2018

Block 6     30.11. - 02.12.2018

 

Seminarzeiten:

 

Freitag: 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Samstag: 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Sonntag: 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Anreise Donnerstagabend bis 17 Uhr mit gemeinsamen Abendessen um 18 Uhr möglich.

 

Seminarort/Übernachtungsort:

 

Waldhof e. V. - 79117 Freiburg im Breisgau - DE

https://www.waldhof-freiburg.de

 

Dein Beitrag:

 

2388.-- CHF, zahlbar in 6 Raten a) 398.-- CHF = ca. 350,-- Euro (je nach Kurs am Tag der Rechnungsstellung) jeweils 14 Tage vor dem jeweiligen Block

 

plus Unterkunft und Verpflegung je nach deiner Wahl (wird vor Ort im Waldhof bezahlt)

 

Zimmerbeispiele:

Einzelzimmer mit Etagenbad 73.50 Euro inkl. Vollpension vegetarisch 

Einzelzimmer mit Du/WC 90.50 Euro inkl. Vollpension vegetarisch

Doppelzimmer mit Du/WC 82 Euro pro Person bei Doppelbelegung inkl. Vollpension vegetarisch

 

Anmeldung unter: info@barbarazaugg.com

 

Download
Intuitiver Heilcoach ©
Ausschreibung Ausbildung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.0 KB

Ausbildungsort: Waldhof Akademie, Im Waldhof 16, D-79117 Freiburg


Teilnehmerstimmen:

 

"...Für mich ist Soulchoaching eine wunderbare intelligente und kraftvolle Unterstützung, vielseitig in der Anwendung. Die positive Wirkung ist sofort erlebbar. Mein Alltagsleben ist leichter und klarer geworden. Ich bin dankbar darüber es zu praktizieren und freue mich über jeden Kundenkontakt.

So konnte ich Kinder und Erwachsene zu mehr Wohlempfinden helfen, wieder andere sehnten sich nach Frieden, Selbstvertrauen, Wertschätzung und erhielten es.

Jede Ausbildungseinheit mit Barbara Zaugg bietet eine Fülle an Information und hebt spirituelles Bewusstsein an, verbessert die Intuition und die eigene Verbundenheit. Ich danke allen Situationen, an denen ich gewachsen bin und durch die ich mich entwickelt habe. Von ganzen Herzen bedanke ich mich bei allen Seminarteilnehmern und meiner Lehrerin, die mich motivierten und sich noch heute mit mir freuen..."

E. Felmet aus Villingen-Schwenningen

 

„Ich bin sehr begeistert von der Ausbildung, ihren Inhalten und vor allem der so fachkundigen und gründlichen Vermittlung durch Barbara Zaugg. Es gibt keine Frage, die sie nicht kenntnisreich beantworten könnte. Und zwar für jeden verständlich, d. h. sie holt jeden individuell genau da ab, wo er steht. Das Üben und Praktizieren kommt dabei nicht zu kurz. Mein Fazit: Unbedingt zu empfehlen, ob für dein persönliches oder berufliches Weiterkommen."

K. Müller aus Mühlheim a. d. Ruhr